ADAC bewertet Autohaus Wenig mit "sehr gut". Drucken

Regelmäßig testet der ADAC Peugeot Werkstätten.

Anonym wird dabei die Service -und die Werkstattleistung bewertet. Dabei präpariert der ADAC ein Fahrzeug mit Fehlern und vereinbart telefonisch einen Wartungstermin. Der ADAC bewertet dabei die Qualität der telefonischen Terminvereinbarung genauso, wie die Qualität der Serviceberatung im Autohaus und natürlich auch die Reparaturqualität der Werkstatt.

Auch das Autohaus Wenig in Pocking hat es diesesmal "erwischt".

Mit Bravour erfüllten die Mitarbeiter im Servicebereich die Standards. Von der Annahme bis zur Rückgabe des Testfahrzeugs wurde hier alles richtig gemacht. Der ADAC baute auch 5 versteckte Mängel ein, welche es galt, durch die Mechaniker im Rahmen einer Wartung zu finden und zu beseitigen. Alle versteckten Fehler wurde gefunden, beseitigt und die Checklisten wurden vorbildlich abgearbeitet.

Ebenso wurde der Testkunde auf anstehende Reparaturen an seinem Fahrzeug hingewiesen und die Rechnung wurde detailliert erläutert. All diese Punkte überzeugten den ADAC Tester, sodass die Note "sehr gut" verliehen wurde. 

Das Bild zeigt Herrn Stranzinger von Peugeot Deutschland bei der Übergabe der Urkunde.